Partnerprogramme
Sag mir Mensch - Warum?

Sag mir, warum hast du mich gekauft? Ich sollte Dich und die Deinen schützen, beeindruckend sein - gerne, ich schütze dich und die Deinen, aber bitte sag mir wie ich das hier im Zwinger tun soll mehr als bellend Bescheid sagen wenn etwas nicht stimmt- kann ich nicht Sag mir, warum muss ich so leben? du sagtest ich solle dein Freund sein, der Freund deiner Kinder sein… Warum sitz ich dann tagein tagaus alleine hier? Niemand kümmert sich, niemand beachtet mich… Ja, ich bekomme Futter und Wasser und stell dir vor- ich freue mich wenn du kommst, wenn du mir für ein paar Minuten deine Aufmerksamkeit schenkst und sei es auch nur weil ich dir im Wege bin wenn du das Futter hinstellst. Weißt du, Mensch, ich liebe dich trotzdem, ich würde alles für dich tun- siehst du das nicht? Sag mir was  erwartest du von mir? reicht es dir wirklich dass ich da bin? Kannst du nicht eine Alarmanlage installieren- die sind wirklich nicht mehr so teuer… Sag mir willst du nicht sehen dass ich ein lebendiges Wesen bin?

page-e414ef3f71b40324c3c09a92204ba198.jpg

Hallo ihr da draußen, die ihr mein Bild seht: wacht auf! Helft mir und all den anderen die auch so leben müssen wie  ich. Ja, ich weiß: wir sind in Deutschland. Unsere Zwinger müssen eine  Mindestgröße haben. Ich weiß auch dass in meinem Zwinger eine Hütte stehen muss, dass mir täglicher Auslauf zusteht. Ich komme hier nicht raus- aber wer soll das beweisen? Seht ihr das ausgebeulte Gitter? Glaubt mir, schon oft habe ich mich dagegen geworfen- immer in der Hoffnung dass es irgendwann nachgeben möge… Langsam werde ich älter- ich versuche zu akzeptieren das ich nur ein Schäferhund bin, das ich halt nach draußen gehöre… Langsam bin ich nicht mehr so verzweifelt wie früher- die Macht der Gewohnheit, wisst ihr… Traurig sage ich euch noch: ich bin Abkömmling einer Hunderasse, die man Allrounder nennt, weil sie so vielseitig einsetzbar ist, die absolut sozial ist, die alles für ihren Menschen tun würde, die aber auch erzogen werden will, Arbeit braucht und vor allem eines gern möchte:

Bei und mit ihren Menschen sein, mit ihnen zusammen leben und mit ihnen glücklich sein Ich werde das nicht mehr erleben…

Bitte denkt nach bevor Ihr Euch für uns entscheidet

Euer Niemand

 
Deutscher Schäferhund Nothilfe e.V.
Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung
{* *}