Partnerprogramme
Neues und Aktuelles

Tagebuch eines Griesgrams 15 - 04.03.2019


Es war tolles Wetter und eigentlich hatte ich gedacht, wir gehen wieder alleine Gassi.
Oder vielleicht ist auch die hübsche ♥Mara♥ mit dabei (hatte ich schon erwähnt das ich sie toll finde?)
Und? Was steht am Eingangstor? 

 

balou15-a225c2db5a7047f4fe291a693db1c449.jpg

Ein langhaariger Rüde mit tierisch guter Laune.
Ich war direkt schlecht drauf und habe den auch gleich mit einem Brummen begrüßt.
Er sollte lieber gleich wissen, dass seine gute Laune mir so richtig auf den Geist geht.
Ein Mann und ein kleiner Mensch waren auch mit dabei. Das war mir aber ziemlich egal.
Mir passte einfach nicht, dass der Rüde dabei war. Ich habe ihn erstmal ignoriert, aber wenn er mir zu nah kam, habe ich ihm gleich „Vorsicht!“ signalisiert.
Irgendwie hat seine Anwesenheit mich komplett gestört und es nervte mich deshalb auch, als das Menschenweibchen ein „Sitz“ gegen Wurst tauschen wollte.
Nein, meine Stimmung war entsprechend und deshalb habe ich ihr nur in einem brummigen Ton geantwortet.
Als der langhaarige Kerl Abstand gehalten hat, war ich „etwas“ zufriedener, aber wirklich gepasst hat es mir nicht.
Das Menschenweibchen hat gesagt, ich sei eine launische Diva, was auch immer das heißen mag.
Ich hoffe wirklich das sie mir nicht noch einmal so einen übermotivierten Langhaar hier anschleppt.

 

 
Deutscher Schäferhund Nothilfe e.V.
Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung
{* *}