Partnerprogramme
Neues und Aktuelles

Sheila möchte DSH-Nothilfe Rentnerhund werden - 24.05.2016


Sheila wurde am 01.06.2016 Gnadenhund DSH-Nothilfe.
Ein Update erfolgt in Kürze.
Wir danken allen Beteiligten für die gute und komplikationsfreie Zusammenarbeit.
Wir begrüßen Stefanie als neue Gnadenpflegestelle DSHN und danken ihr und der Familie für die Aufnahme von (jetzt) unserer Sheila

Dringende Bitte um Hilfe für Sheila!
Sheila muss am 30.05.2016 ihre jetzige Bleibe verlassen- sie braucht dringend Hilfe!
Sheila möchten wir als Gnadenhund der DSH-Nothilfe aufnehmen, so das sie den Rest ihres Lebens bei ihrer Dauerpflegestelle verbringen darf.
Medizinisch ist der Tumor nun aus ihrem Gesicht entfernt und sie ist eine sehr hübsche Seniorendame.
Weitere Behandlungen stehen noch im Raum, daher suchen wir dringend einen Gnadenplatz für Sheila...

 



Sheila wurde mit einer anderen Schäferhündin aus einer sehr schlechten Haltung übernommen. Die Versorgung war ihnen nahezu selbst überlassen. 

Keiner der Nachbarn bemerkte, was sich hinter den Türen tatsächlich abgespielt hat. Einen Tierarzt haben die Hunde lange Zeit nicht gesehen, so ist auch ein Tumor mitten im Gesicht unbehandelt geblieben.
Ebenso blieb die „normale“ Pflege wie Krallen schneiden oder Fellpflege unbeachtet
Nun ist Sheila draussen und möchte ihre letzten Jahre noch genießen dürfen, wie es ist über Wiesen rennen zu dürfen, regelmäßig Futter zu bekommen und einfach „nur“ Hund sein dürfen.
Zu Menschen ist sie ein absoluter Traum, andere Hunde in ihrer Größe kann sie haben, muss aber für Sheila nicht unbedingt sein, kleinere Hunde und Katzen gehen nicht.
Bisher kennt Sheila es aus ihrem alten Leben so, dass man 24 Stunden mit „seinen“ Menschen zusammen ist und versteht es daher noch nicht, dass man auch mal die Haustüre schließt und sie warten muss.

 

Kontakt der DSH-Nothilfe:
Miriam: 01722714981
oder per Mail: Miriam@dshn.de

 
Deutscher Schäferhund Nothilfe e.V.
Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung
{* *}