Partnerprogramme
Marv
Marv
Marv Marv Marv Marv Marv Marv Marv Marv Marv

Steckbrief

Name:
Marv
Geburtsdatum:
18. 01. 2015
Geschlecht:
männlich
Geimpft:
Ja
Gechipt:
Ja
Kastriert:
Nein
Verträglichkeit Kinder:
ab ~12 Jahren
Verträglichkeit Rüden:
Nein
Verträglichkeit Hündinnen:
bedingt
Verträglichkeit Katzen:
Nein

Vermittlungsdetails

Vermittelnder TSV/Tierheim DE:
DSHN
Ansprechpartner:
Heidrun
Mailadresse:
Telefonnummer:
0621-7027483
 

Kurzbeschreibung

Marvin hat lange auf seine Menschen gewartet- nun haben seine Menschen ihn gefunden ♥ (05.08.2019)

Informationen

05.08.2019

Unser Marvin ist Mitte Juli in seinem neuen Daheim eingezogen.
Elfi und Uwe sind sehr geduldig, aber auch konsequent mit unserem Bubi- also genau die Mischung welche Marv erst einmal braucht.
Hier ein kleiner Bericht von Elfi, vielen Dank dafür ♥

Nachdem Marvin in der ersten Woche über ein ganzes kg abgenommen hat, nimmt er seit zwei Tagen wieder zu, dachte schon er fällt mir vom Fleisch, wegen dem Durchfall! Seit zwei Tagen hat er endlich keinen Durchfall mehr, gestern waren es 300 Gramm, heute 250 Gramm die er zugenommen hat jetzt wiegt er 31,85 kg freue mich riesig dass es jetzt aufwärts geht, toi toi toi, will's ja nicht zerreden! 
Marvin wird langsam immer ruhiger, ab und zu tigert er noch, aber dabei bleibt er nach kurzer Zeit stehen und dann dauert es nicht lange und er kommt wieder zurück um sich bei uns nieder zu legen; Nachts schläft er durch, nachdem wir ihm das Wasser für die Nacht reduziert haben, er hat zu Anfang das Wasser Nachts komplett leer getrunken, klar dass er ständig raus musste. 
Wir geben ihm nur noch Nass-Futter, seit wir das machen bessern sich seine Hinterlassenschaften, er schlabbert es jedesmal ratzefaze leer. Kann dir gar nicht sagen wie erleichtert ich bin dass er langsam zu nimmt, hoffe dass das so bleibt!!! 
Inzwischen will Marv austesten wie weit er bei uns gehen darf, der süße Racker.
Damit kommt er bei uns aber nicht durch, was ihn aber noch nicht dazu bringt damit auf zu hören  
Er kommt sehr oft zum schmusen, ungestüme Küsschen gibt es immer noch.
Marvin ist sehr lieb und weicht mir nicht von der Seite, außer ich bin im Bad, da weiß er schon das dass ne längere Sache wird da legt er sich in sein Bettchen, das gleich nebenan vom Bad ist und macht noch ein Nickerchen; es läuft immer besser, zwar ist noch nicht alles Perfekt, aber ich finde es geht relativ schnell voran.

23.06.2019

Marvin hat viel gelernt. Er gibt sich Mühe ein besonders guter Hund zu sein. Mittlerweile kommt er mit souveränen Hundedamen zurecht, pöbelt nicht mehr an der Leine, gibt sein Spielzeug sofort ab, wenn mit ihm gespielt wird und auch sein Grundgehorsam ist sehr gut geworden. Marvin ist wirklich ein Schatz und wir hoffen, er bekommt endlich die Chance auf ein neues Zuhause. Er hat es so sehr verdient ♥

24.03.2019

Alter Schwede... Marvin versteht wirklich schnell:
gestern noch musste er sicherheitshalber seinen Maulkorb aufgesetzt bekommen (siehe Bild),
heute:
Mara ist eine gute Lehrerin. Marvin hat verstanden, dass man den Damen nicht einfach an den Popo geht :-)
Gassigehen war heute schon- ohne Maulkorb- völlig entspannt.

23.02.2019

Marvin ist topfit, unheimlich lieb zu Menschen und er wartet immer noch sehnsüchtig auf seine Familie. Mittlerweile hat er viel gelernt. An der Leine benimmt er sich sehr gut und pöbelt keine Artgenossen mehr an. 
Leider ist er den Hundemädels gegenüber sehr aufdringlich, aber unsere Mara hat ihm heute in ganz deutlicher Sprache ein paar Regeln beigebracht. Er war erst etwas verdutzt, hat es aber dann recht schnell umgesetzt. Demnach hoffen wir bald schreiben zu dürfen: Verträglichkeit Hündinnen: ja

09.02.2019

Unser Marv hat ein Überraschungspäckchen bekommen und sich- im wahrsten Sinne des Wortes- tierisch gefreut.
Er mochte gar nicht mehr aufhören mit seinem tollen neuen Ball zu spielen.
Danke M. S. für die tolle und liebe Überraschung ♥

25.11.2018

Danke Susanne S. für die tollen Fotos von Marvin ♥

Marvin sucht immer noch nach seinem Zuhause. Er ist sehr menschenbezogen und möchte gerne Einzelhund sein. Er ist ein sensibler Hund und nachdem er in seinem früheren Zuhause die Problematik einer schwierigen Trennung mitgemacht hatte, zeigte er plötzlich Probleme Artgenossen gegenüber. Wir haben an diesem Problem gearbeitet und nun geht er ohne zu Pöbeln an anderen Hunden vorbei. Auf dem ersten Bild läuft er das erste Mal wieder mit einer Hündin zusammen. In kleinen Schritten lernt er den positiven Umgang mit anderen Hunden. Bei Menschen ist er ein Schatz und ein toller  Begleiter.

02.05.2018

Wir bekamen einen verzweifelten Anruf von einer jungen Frau. Sie hatte vor einem Jahr ihren Hund Marvin in eine Familie vermittelt und nun verlangte die Familie, dass sie ihn umgehend dort abholen sollte, sonst käme er in ein Tierheim. Innerhalb kürzester Zeit traf sich die Pflegestelle mit der jungen Frau und Marvin zog bei uns ein.

Marvin ist ein netter Junge, der sehr personenbezogen ist. Er kuschelt unheimlich gerne und bleibt nicht gerne alleine. Sitz, Platz und Fuß beherrscht er und wenn er etwas haben möchte, gibt er brav Pfötchen.

Marvin ist leider mit allen Hunden unverträglich. Katzen sollten auch nicht in seinem Zuhause leben.

Wichtige Information:

Die Einschätzung und Vermittlung der Tiere erfolgt ausschliesslich durch das jeweils angegebene Tierheim, die angegebene Organisation oder die genannte Kontaktadresse.
Die DSHN kann somit keine Gewährleistung für die Richtigkeit der Angaben übernehmen.

 
Deutscher Schäferhund Nothilfe e.V.
Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung
{* *}