Partnerprogramme
Rex
Rex
Rex

Steckbrief

Name:
Rex
Geburtsdatum:
2006
Geschlecht:
männlich
Geimpft:
Ja
Gechipt:
Ja
Kastriert:
Ja
Erkrankungen:
Arthrose
Verträglichkeit Kinder:
Nein
Verträglichkeit Rüden:
bedingt
Verträglichkeit Hündinnen:
bedingt
Verträglichkeit Katzen:
Nein

Vermittlungsdetails

Vermittelnder TSV/Tierheim DE:
Bertha-Bruch-Tierheim / Tierschutzverein 1924 e.V. Saarbrücken & Umgebung
Ansprechpartner:
Elke Leismann
Mailadresse:
Telefonnummer:
0681-53530
 

Kurzbeschreibung

Rex hat es nicht in ein Daheim geschafft, er verstarb im Tierheim (10.01.2020)

Informationen

09.12.2018

Rex freut sich über jede Art von Zuneigung und genießt Streicheleinheiten sehr. Er sucht die Nähe zu seinem Menschen und bindet sich schnell an eine Person, die viel Schönes mit ihm unternimmt. Rex ist dankbar für jeden Spaziergang und vor allem für die Besuche von Weihern und Seen. Er liebt das Schwimmen, denn das entlastet seine von Arthrose schmerzenden Knochen doch sehr. Rex geht ausschließlich mit Maulkorb spazieren, er geht sehr gut an der Leine und mag altersentsprechend gemütliche Spaziergänge. Seinen Artgenossen gegenüber bleibt er gelassen und läuft entspannt an Ihnen vorbei. Er hat sein Revier sehr gut im Blick und ist außerordentlich wachsam.

19.08.2018

Rex stammt aus sehr schlechten Verhältnissen und war völlig abgemagert, als er zu uns kam. Er wurde stark vernachlässigt und hat vermutlich nie Liebe erfahren. Langsam konnten wir ihn wieder aufpäppeln und gesund pflegen, aber seine Seele hat Schäden getragen. 

Rex verbringt schon viele Jahre im Tierheim und so hat er die ein oder andere Eigenart entwickelt, die man kennen muss. Die Übergabe der Leine gestaltet sich schwierig, hier zeigt es sich doch sehr, dass Rex einen starken Beschützerinstinkt entwickelt hat. Aus diesem Grund wünschen wir uns für ihn ein Zuhause, in dem nur eine Person lebt. Rex Herrchen oder Frauchen muss zwingend Hundeerfahrung mitbringen, denn man sollte sein Verhalten gut lesen können und nicht unsicher sein. Ein regelmäßiges Treppensteigen sollte vermieden werden, ein Haus mit eingezäuntem Garten wäre sehr von Vorteil. Seine besten Jahre sind leider im Tierheim verstrichen, so sucht Rex nach einem Zuhause, in dem er seinen Ruhestand genießen und einfach nur Hund sein kann. Er wird nur als Einzelhund vermittelt und auf keinen Fall zu Kindern.

Wichtige Information:

Die Einschätzung und Vermittlung der Tiere erfolgt ausschliesslich durch das jeweils angegebene Tierheim, die angegebene Organisation oder die genannte Kontaktadresse.
Die DSHN kann somit keine Gewährleistung für die Richtigkeit der Angaben übernehmen.

 
Deutscher Schäferhund Nothilfe e.V.
Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung