Partnerprogramme
Raspo
Raspo
Raspo Raspo

Steckbrief

Name:
Raspo
Geburtsdatum:
2015
Geschlecht:
männlich
Geimpft:
Ja
Gechipt:
Ja
Kastriert:
Ja
Verträglichkeit Kinder:
ab ~12 Jahren
Verträglichkeit Rüden:
bedingt
Verträglichkeit Hündinnen:
bedingt
Verträglichkeit Katzen:
unbekannt

Vermittlungsdetails

Vermittelnder TSV/Tierheim DE:
Tierheim Giessen
Ansprechpartner:
Tierheim Gießen
Mailadresse:
Telefonnummer:
0641-52251
 

Kurzbeschreibung

Raspo - ein toller Schäferhund hat sein Zuhause gefunden (22.05.2017)

Informationen

03.05.2017

Raspo hatte es bislang eher nicht mit verantwortungsbewussten Menschen zu tun. Sein letztes Herrchen drückte ihn einfach einem Fremden, der seine Schönheit bewunderte in die Hand mit den Worten: mein Vermieter sagt, er muss weg, ich verschenke ihn. Der "Fremde" wollte es zumindest versuchen, aber es scheiterte an der Verträglichkeit mit den vorhandenen Rüden.
Rapso ist ein absolut toller Schäferhund. Jung, verschmust, verspielt, etwas unerzogen aber menschenbezogen :-)
Kommissar Rex Fans würden mit Raspo voll auf ihre Kosten kommen!
Natürlich fehlt ihm noch die Ausbildung zum Oberkommissar, aber bei einem solch intelligenten Hund, der seinen Menschen gefallen möchte, sollte das eine leichte Übung werden.
Raspo ist "pumperlgesund" (auch die Röntgenbilder sind einwandfrei) -  also steht einer hundesportlichen Karriere nichts im Wege

Wichtige Information:

Die Einschätzung und Vermittlung der Tiere erfolgt ausschliesslich durch das jeweils angegebene Tierheim, die angegebene Organisation oder die genannte Kontaktadresse.
Die DSHN kann somit keine Gewährleistung für die Richtigkeit der Angaben übernehmen.

 
Deutscher Schäferhund Nothilfe e.V.
Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung
{* *}