Partnerprogramme
Notfälle

Notfälle, am 19.09.2017

Glauben Sie an Schutzengel? Es gibt sie wirklich, auch für Hunde und sie leben unter uns.

Wir möchten heute gerne von Orka erzählen, einem Hund, der sterben sollte...

Notfälle, am 25.08.2017

Wer unseren TSV kennt der weiß, dass wir uns an Fakten halten und neutral berichten, ohne um Mitleid zu heischen. Sehr selten ist es der Fall das wir so entsetzt sind, das Traurigkeit und Wut raus müssen. Dies ist einer der Fälle, bei dem wir nicht mehr an uns halten können...

Notfälle, am 15.08.2017

Benny ist ein 4 jähriger Hund, der ein trauriges Dasein fristete.

Kein Gassi gehen, keine Sozialkontakte.

Ab und an mal ein paar Hiebe mit der Krücke- er war ja schließlich nicht gewollt.

Kein Nachbar hat gesehen oder geholfen...

Kein kontaktiertes Tierheim im Umfeld war bereit das Tier aufzunehmen...

Nur eine fühlte sich verantwortlich- eine Dame von einiges über 70 Jahren hat Benny gefüttert und ihm letztendlich durch ihre Telefonaktionen den Start in ein neues Leben bereiten können.

Notfälle, am 02.06.2015

Manchmal kommt einfach alles anders.... Was soll ich viel sagen? Ich bin einfach traurig weil ich weiß und spüre, dass mein Frauchen mich jetzt plötzlich nicht mehr weiter behalten kann...

Notfälle, am 07.05.2015

Die 5 jährige Anna brauchte dringend unsere- und Ihre Hilfe!
Sie kam im Dezember 2014 nach einem Sterbefall in ein Tierheim- ihre Rute hatte sie schon teilweise abgebissen.
Udate 15.05.2015...

Notfälle, am 11.02.2015

DSCI0090-aae193e59c78c5e155aa1818cb3f25e0.JPG

Wir haben es geschafft :-)
Baldur hat seine Pflegestelle gefunden und wird DSH- Nothilfe Gnadenhund.
Sobald Baldur umgezogen ist, berichten wir weiter 

Notfälle, am 17.12.2014

Veit hat ein endgültiges Zuhause gefunden. 

Die neue Familie von Veit besuchte ihn nach unserem Aufruf im Tierheim. 

… und es war Liebe auf den ersten Blick!

Es musste nur noch geprüft warden, wie die Vierbeiner der Familie mit Veit und wie Veit mit den Mädels klar kommt. Jeden Tag besuchte Familie H. Veit im Tierheim und drehte Gassirunden. 

Genau an Weihnachten durfte Veit in sein neues Zuhause einziehen (es gibt sie noch, die Weihnachtswunder :-)) 

Veit ist nun nicht Gnadenbrothund der DSHN geworden. Familie H. hat Veit als eigenen Hund übernommen und freut sich wenn wir statt Veit einen anderen alten Hund als Gnadenhund aufnehmen können. Vielen Dank Frau H., das ist nicht selbstverständlich.

Das Team der DSHN wünscht Veit und seiner neuen Familie alles Gute
(Bilder im neuen Daheim befinden sich im Album)

Notfälle, am 22.04.2014

Update 26.052014
Pepper hat sein Zuhause gefunden!! :-)

Wer zeigt Pepper, wie schön das Leben sein kann?!
Wir würden Pepper gern als Gnadenhund der DSH-Nothilfe aufnehmen. 
Leider kam in den letzten 7 Wochen kein einziges Hilfsangebot für den 11 Jahre alten Pepper-
vielleicht haben Sie ein Plätzchen für ihn frei? 

 

Notfälle, am 22.03.2014

Buddy- nur ein DSH aus Deutschland in großer Not...
Buddy- nur ein DSH der bei einem alkoholkranken Menschen gelebt hat und dem es dort "nicht gut" gegangen ist...
Buddy- der DSH der neben seinem verstorbenen Besitzer in der Wohnung wartete bis dieser gefunden wurde und mit dem die Erben dann nichts zu tun haben wollten.
Buddy- nur ein DSH der wohl die meiste Zeit seines Lebens, bedingt duch eine eitrige Ohrenentzündung die nicht behandelt wurde, unsägliche Schmerzen hatte.
Buddy- dem nun im Tierheim geholfen werden sollte.
Buddy- der eigentlich freundlich sein möchte und nun vor Schmerzen um sich beißt- braucht dringend Ihre Hilfe....

Notfälle, am 26.07.2013

Hallo ich bin Enok und möchte mich als DSHN Hund vorstellen.
Ihr fragt euch warum ich Nothilfehund geworden bin?
Also sooo genau weiß ich das nicht, ich weiß nur dass ich dankbar dafür bin. Ich werde von Isabelle versorgt und ich werde wieder Hund.
Meine Menschen wollten mich nicht mehr (vermutlich mein Glück, sonst wäre ich immer noch in der aussichtslosen Situation). Kinder und Hund waren anscheinend zu viel Arbeit.
Man sagte dass ich zuschnappen würde und man mich aus diesem Grund im Garten angekettet hat.
Könnt ihr euch vorstellen wie unglücklich ich war? Alle tobten, hatten Spaß und ich lag - an dieser Kette.
Ein paar Menschen erfuhren von mir, waren entsetzt das ich so leben muss und baten die DSHN um Hilfe. Es folgten erst einmal viele Telefonate mit vielen Menschen.
Meine Besitzer waren froh dass ich weg kommen sollte.

Notfälle, am 03.04.2013

Dixie (geb. 2005) braucht Hilfe- von Ihnen...
Dixie`s Herrchen wurde krank und musste in ein Altenheim umziehen
Bitte helfen Sie Dixies Augen wieder strahlen zu lassen...



Notfälle, am 13.08.2012

Alle Schäfis haben einen Übernahmeplatz gefunden.

 
Deutscher Schäferhund Nothilfe e.V.
Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung
{* *}