Partnerprogramme
Kermit
Kermit
Kermit Kermit Kermit Kermit

Steckbrief

Name:
Kermit
Geburtsdatum:
10. 2016
Geschlecht:
männlich
Geimpft:
Ja
Gechipt:
Ja
Kastriert:
Ja
Verträglichkeit Kinder:
ab ~12 Jahren
Verträglichkeit Rüden:
bedingt
Verträglichkeit Hündinnen:
Ja
Verträglichkeit Katzen:
Nein

Vermittlungsdetails

PLZ:
253**
Vermittelnder TSV/Tierheim DE:
Tierheim Elmshorn
Ansprechpartner:
Pamela Popp
Mailadresse:
Telefonnummer:
04121-84921
 

Kurzbeschreibung

Fundhund Kermit möchte ein Für-immer-Zuhause

Informationen

14.01.2019

Kermit ist ein freundlicher, aufgeschlossener und temperamentvoller junger Rüde, der Menschen mit Hundeerfahrung sucht. 
Das Alleine-bleiben klappt hier gut, nur nicht vergessen Kermit ist Schäferhund von Beruf und sagt Bescheid wenn er es für nötig hält. 
Bei Artgenossen entscheidet die Sympathie, Hündinnen findet er besser, einige Hunde kommen mit seiner (momentanen) Art nicht so gut zurecht.
Wer Kermit ein neues Heim schenken möchte sollte bereit sein noch viel mit ihm zu arbeiten und ihm Zeit und Geduld zu schenken, wer bereit ist dieses zu tun wird mit einem tollen Hundekumpel belohnt. 

Kinder sollten schon eine ganze Ecke älter sein.

16.04.2018

Leider hat unsere Kermit noch immer nicht seine Menschen gefunden. 
Viele Menschen lassen sich schnell von seinem Verhalten am Gitter oder an der Leine beeindrucken und sind abgeschreckt, dabei braucht Kermit einfach nur eine Chance zu zeigen was für ein toller Kerl er ist. 
Kermit befindet sich im "Tierheim-Teufelskreis" er ist nicht ausgelastet, sehr gestresst und dieses zeigt sich deutlich in seinem Verhalten. 
Kermit braucht schnell Menschen, die viel Zeit für ihn haben und ihm helfen ein ruhiger, entspannter und sicherer Hund zu werden. 
Der Stress und Frust den Kermit zurzeit angestaut hat macht auch das Kennenlernen anderer Hunde etwas schwieriger.
Zum Glück hat eine der Tierpflegerinne einen Schäferhund-Rüden, der genau weiß wie man mit solchen jungen Rüpeln umgehen muss, dieser läuft nun regelmäßig mit Kermit zusammen. 
Kermit lernt dadurch eine Menge, testet aber auch sehr viel aus. 

06.12.2017

Unser Kermit wurde Oktober 2017 als Fundhund im Tierheim abgegeben und leider nicht wieder abgeholt. Er sucht nun ein neues Zuhause bei konsequenten Menschen, die gern draußen unterwegs sind und ihn noch viel zeigen und beibringen möchten.
Die Grundkommandos beherrscht er eigentlich, an der Leinenführigkeit muss noch ordentlich gearbeitet werden.
Viele unserer Kuschelmenschen zieht er gern mal durch die Gegend. Was zum Teil auch der ungenügenden Auslastung geschuldet ist.
Kinder sollten schon eine ganze Ecke älter sein.
Bei Artgenossen entscheidet die Sympathie. Dieses zeigt er auch teilweise an der Leine, an dem einen lässt er sich gut vorbeiführen an anderen wiederum nicht.
Auch bei Hunden die er kennt ist seine Art und Weise für die meisten anderen Hunde nicht so leicht zu ertragen.
Am besten klappt es mit einer souveränen Hündin, die sich nicht alles gefallen lässt.
Kermit sollte nach einer Eingewöhnungsphase auch mal ein paar Stunden alleine bleiben können.
Mit dem Auto fährt er ohne Probleme mit.
Kermit sucht Hundeerfahrene Menschen, die ihm die Zeit und Geduld schenken um ein toller Hundekumpel zu werden.
Telefonisch erreichbar: Mo, Mi, Fr, Sa 14:30-17:30 Uhr
Öffnungszeiten: Mo, Mi, Fr, Sa 15-17:30 Uhr

Wichtige Information:

Die Einschätzung und Vermittlung der Tiere erfolgt ausschliesslich durch das jeweils angegebene Tierheim, die angegebene Organisation oder die genannte Kontaktadresse.
Die DSHN kann somit keine Gewährleistung für die Richtigkeit der Angaben übernehmen.

 
Deutscher Schäferhund Nothilfe e.V.
Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung